SCHULJAHR 2007/08 AN DER HAUPTSCHULE AXAMS
Zeitzeugen Notburga Tag der offenen T�r

VERABSCHIEDUNG VON KOLLEGEN AM 4. JULI 2008
Kollege Niko Bleyer ging im Schuljahr 2007/08 in den verdienten Ruhestand und wurde am 4. Juli 2008 offiziell verabschiedet. Er war über zwei Jahrzehnte einer der tragenden Säulen der Musikhauptschule und an vielen erfolgreichen Projekten maßgeblich beteiligt. Er wird vielen ehemaligen Schülern, Eltern und Lehrern in guter Erinnerung bleiben. Wir wünschen ihm alles Gute für seinen neuen Lebensabschnitt. Weiters verließen uns am letzten Schultag die Kolleginnen Andrea Winter (Karenz), Monika Ellinger (Karenz) und Melanie Juen (VS Neustift). Auch ihnen wünschen wir alles Gute.

AXAMS RALLYE AM 3. JULI 2008
Am Donnerstag, dem 3. Juli 2008, wurde von den Koll. Wolfgang Steigel und Inge Jenewein die sogenannte "Axams Rallye" organisiert. Die Schüler trafen sich beim Pavillon in Axams. Jede Klasse stellte drei Gruppen, die vorgegebene Punkte in der Gemeinde ansteuern und noch dazu verschiedene Fragen beantworten mussten. Danach traf man sich beim Sportplatz in Axams, um weitere Fragen im Klassenverband zu beantworten. Dazwischen konnten sich die Schüler sportlich betätigen. Gewonnen hat die 2m. Auf dem zweiten Platz landeten ex aequo die 1c und die 3m. Wir gratulieren den Gewinnern.

PROJEKT BESINNUNGSWEG DER HS-AXAMS
Die Gemeinde Axams möchte einen Besinnungsweg errichten. Bürgermeister Rudolf Nagl fragte daher bei der Hauptschule Axams an, ob man im Rahmen eines Projekts Ideen dafür sammeln könnte. Dies geschah dann auch und die Ergebnisse wurden am Montag, dem 23. Juni 2008, in der Aula der Hauptschule Axams präsentiert. Dieser Besinnungsweg ist der heiligen Notburga gewidmet, wobei jeder Buchstabe ihres Namens für eine Station dieses Weges steht. Nach den bei diesem Projekt geborenen Ideen soll es dabei unter anderem ein Labyrinth, einen Panoramawürfel, ein Wasserprojekt und eine Drehsäule geben. Die Vertreter der Gemeinde Axams zeigten sich begeistert von den vielen Ideen und Gedanken, die zu diesem Thema entstanden sind. Bilder von der genauen Beschreibung der Standorte findet man unter diesem Link. Fotos von der eigentlichen Präsentation am 23. Juni 2008 kann man hier betrachten. Am Freitag, dem 27. Juni 2008, wurden alle Beteiligten des Projekts von der Gemeinde Axams als Dankeschön für die Arbeit und das Engagement zum Essen eingeladen. Bilder davon gibt es hier.

WIENWOCHE DER 4M IM JUNI 2008
Die Klasse 4m fuhr wie die 4a vom 16. Juni bis zum 20. Juni 2008 nach Wien, um sich unsere Bundeshauptstadt näher anzusehen. Diese Wienwoche überschnitt sich mit der Fußballeuropameisterschaft 2008, die, wie wohl bekannt sein dürfte, in Österreich und in der Schweiz stattfand. Natürlich ging dieses Großereignis nicht ganz an den 4. Klassen vorbei, war doch auch Wien ein Spielort und am ersten Tag der Wienreise fand aus österreichischer Sicht das Spiel der Spiele, das Match gegen Deutschland statt. Trotzdem dürfte die Euro 2008 den Programmablauf dieser Woche nicht allzusehr gestört haben. Bilder von der Wienwoche der 4m gibt es unter diesem Link.

GS-PROJEKT "ZEITZEUGEN - ZEUG ZEIGEN" DER 4M
Interessante und manchmal auch prägende Erfahrungen haben die Schüler und Schülerinnen der 4m bei ihrem Projekt "Zeitzeugen - Zeug zeigen gemacht". Es begann mit Besuchen im "Haus Sebastian", dem Altersheim in Axams. Nach und nach kristallisierte sich heraus, welche Personen an dem Projekt teilnehmen würden. Es wurde dabei die persönliche Geschichte von sechs Altersheimbewohnern in Zusammenhang mit den allgemeinen Geschehnissen zu jener Zeit gesetzt. Am Mittwoch, dem 11. Juni 2008, gestaltete die 4m eine Messe für die Bewohner und das Personal das Altersheimes in Axams.
Am Donnerstag, dem 12. Juni 2008, folgte dann die Präsentation des Projekts im "Haus Sebastian" inkl. einer "Modenschau", wo Kleidung, die zu jener Zeit getragen wurde, dem Publikum gezeigt wurde. Die Bewohner waren begeistert über das Projekt, das ihre Jugenderlebnisse wieder auffrischte. Weitere Informationen und viele Bilder sehen Sie unter diesem Link.

RAIKA ZEICHEN- UND MALWETTBEWERB 2008
Am Mittwoch, dem 23. April 2008, wurde die Sieger des heurigen Raika Zeichen- und Malwettbewerbs im Lindensaal Axams geehrt. Es gab für die drei Besten jeder Klasse tolle Preise zu gewinnen. Dieses Jahr stand der traditionelle Zeichen- und Malwettbewerb ganz im Zeichen des Sports. Näheres dazu (inkl. vieler Bilder) erfahren Sie unter diesem Link.

SCHWIMMWOCHE DER 1A, 1B, 1C, 2A, 2B UND 2C IM FEBRUAR 2008
Eine Woche vor den Semesterferien wurde für die 1. und 2. Klassen (mit Ausnahme der Musikklassen 1m und 2m) eine Schwimmwoche organisiert. Die Schüler fuhren von 11. Februar bis zum 15. Februar 2008 jeweils nachmittags zum USI-Hallenbad nach Innsbruck. Bilder davon gibt es unter diesem Link.

MUSIKWOCHE DER 1M UND 2M IM FEBRUAR 2008
Ebenfalls vom 11. Februar bis zum 15. Februar 2008 fand die Musikwoche für die 1m und die 2m der Hauptschule Axams statt. Fotos von der 1m finden Sie unter diesem Link und von der 2m hier.

TAG DER OFFENEN TÜR AM 1. FEBRUAR 2008
Schon im vierten Jahr hintereinander fand an der Hauptschule Axams ein Tag der offenen Tür statt. Dieser wurde vor allem von Schülern der 3. und 4. Klassen der Volksschulen der Gemeinden des westlichen Mittelgebirges und deren Eltern genutzt, um sich ein Bild von unserer Schule machen zu können. Viel Aufmerksamkeit erlangte unser teils neu erbauter, teils renovierter Mitteltrakt mit vielen neuen modernen Lernräumen. Die in diesem Bereich im Einsatz befindenden digitalen Tafeln zogen ebenfalls das allgemeine Interesse auf sich. Schon am Montag, dem 28. Jänner 2008, wurde ein Informationsabend der Musikhauptschule abgehalten. Neben wichtigen Informationen waren auch einige Darbietungen unserer Schüler der Musikklassen zu bewundern.
Der Tag der offenen Tür folgte dann am Freitag, dem 1. Februar 2008. Von 15:00 bis 17:00 Uhr konnten unsere Gäste normalem Unterricht und Projekten beiwohnen. Eine Auflistung der einzelnen Programmpunkte und viele Bilder vom Informationsabend und dem Tag der offenen Tür gibt es unter diesem Link.

SCHILAGER DER 3. KLASSEN IM JÄNNER 2008
Die 3. Klassen der Hauptschule Axams waren vom 14. Jänner bis zum 18. Jänner 2008 auf Schilager. Bilder von der Schiwoche der 3a und der 3b in Kappl gibt unter diesem Link. Fotos vom Schilager der 3c und der 3m in Auffach kann man hier betrachten.

BESUCH DER SPIELEMESSE AM 30.11.2007
Am Freitag, dem 30. November 2007, besuchten die 1. Klassen sowie die 2m und die 4a die Spielemesse in Innsbruck (Olympiaworld). Das Angebot war groß und es gab genug Gelegenheiten, schon eher bekannte oder neue Spiele auszuprobieren. Die Schüler der Hauptschule Axams waren mit Feuereifer bei der Sache. Viele Bilder davon gibt es unter diesem Link.

INFOABEND FüR 4. KLASSEN AM 29.11.2007
Derzeit denken viele Schüler der 4. Klassen und deren Eltern daran, wie es nach Abschluss der Hauptschule weitergehen soll. Höhere bzw. Mittlere Schule, Polytechnische Schule oder eine Lehrstelle antreten? Die Entscheidung mag bei manchen schon gefallen sein, aber ein Großteil ist sich noch nicht sicher, wohin der Weg führen soll. Deswegen organisierte die Hauptschule Axams am Donnerstag, dem 29. November 2007, einen Informationsabend, um den "Unentschlossenen" eine Entscheidungshilfe zu geben bzw. eine allgemeine Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten zu geben. Es stellten zuerst Bildungsberater diverser weiterführender Schulen (AHS, HAK (HASCH), HBLA, HTL) und der Polytechnischen Schule Axams ihren Schultyp vor und diese standen danach in den Räumlichkeiten der HS-Axams für weitere Fragen zur Verfügung. Bilder davon gibt es unter diesem Link.

INSTRUMENTENKUNDE MIT HUBERT DOHR AM 20.11.2007
Am Dienstag, dem 20. November 2007, präsentierte der Musiker Hubert Dohr aus Kärnten den Schülern der 1. und 2. Klassen sowie der 3m und 4m in zwei ca. 50 Minuten dauerenden Einheiten einige in unseren Breiten nicht alltägliche Volksmusikinstrumente, die in anderen Ländern aber durchaus verbreitet sind. Näheres dazu (inkl. Bildern) erfahren Sie unter diesem Link.

SCHULBOULDERCUP AM 16. NOVEMBER 2007 IN INNSBRUCK
Am Freitag, dem 16. November 2007, nahmen Schüler und Schülerinnen der Hauptschule Axams am Schulbouldercup in der Innsbrucker Messehalle mit Erfolg teil. Es war für alle Beteiligten ein tolles Erlebnis, bekommt das "Hallenklettern" doch immer mehr Fans, die diese Sportart aktiv ausüben wollen. Bilder von dieser hervorragend organisierten Veranstaltung finden Sie unter diesem Link.

SCHULBEGINN 2007/08 AM MO. 17.09.2007
Das Schuljahr 2007/08 begann am Montag, dem 17. September 2007.
Der Schulbeginn wurde wegen der Umbau- bzw. Renovierungsarbeiten in der Hauptschule Axams um eine Woche nach hinten verschoben. Dafür wurden drei freie Tage zusätzlich genehmigt. Der vierte Schultag wird als schulautonomer Tag verbraucht und ein weiterer wird am Dienstag, dem 25. März 2008, (Tag nach den Osterfeiertagen, der normalerweise schulfrei ist) eingebracht. Um schnell mit dem regulären Unterricht beginnen zu können, wurden die Wiederholungsprüfungen schon ab dem 12. September 2007 (ab 09:00 Uhr) abgehalten.

SCHULJAHRE 2002/03 BIS 2006/07